Gold ist eines der wertvollsten und dementsprechend teuersten Edelmetalle auf der Welt. Seine Förderung ist zumeist schwierig und daraus folgend auch sehr kostspielig. Gold ist ein chemisches Element mit der Ordnungszahl siebzig und es gehört der ersten Nebengruppe in Periodensystem an, der Gruppe der sogenannten Münzmetalle. In Jahrhunderte langer Tradition wird Gold auch als Münzmetall verwendet, sowie als Schmuckmetall und als Metall für rituelle Gegenstände.

Die Förderung
Bis vor einigen Jahren wurde der größte Teil des Goldes aus der Südafrikanischen Erde gefördert, doch heutzutage sind China, Australien und auch die USA größere Goldförderer als Südafrika. Bei der Gewinnung des Goldes aus Goldminen, wird das Gold direkt aus dem Gestein unter der Erde gewonnen und heraus gebrochen. Eine andere Möglichkeit der Goldgewinnung ist das Goldwaschen, bei dem das Gold aus dem Sand heraus gewaschen wird, da es sich durch seine höhere Dichte gegenüber Sand am Boden absetzt.

Goldankauf Ludwigshafen
In deutschen Städten ist die beliebteste Methode der Goldgewinnung, die durch den Ankauf von altem, nicht mehr gebrauchtem Gold. So hat der Verkäufer beispielsweise im Goldankauf Ludwigshafen die Chance, sein unbenutztes Gold in bares Geld zu tauschen.