Die einhundertvier Appartements in der 505 Greenwich Street sind alle luxuriös und entsprechen den neuesten technischen Anforderungen. Das Gebäude erhielt fünfundzwanzig Dreizimmerwohnungen, zweiundvierzig Zweizimmerwohnungen sowie siebenunddreißig Einzimmer-Appartements, alle Wohnungen sind mit Mahagoniböden ausgestattet. Zur Grundausstattung jeder Wohnung gehören ebenfalls ein Wein-Kühlschrank, eine Waschmaschine sowie ein Trockner. In der Einbauküche, die höchsten Ansprüchen genügt, zählen neben einem Kühlschrank auch ein Geschirrspüler und eine Mikrowelle Standard. Die eleganten Küchenmöbel bestehen aus einer Kombination von tansanischem Anigré Holz mit grauen Schieferarbeitsplatten sowie italienischem grünen Glas. Auch im Bad herrscht Luxus pur vor. Marmorböden, Kirschbaumschränke, natürliche Badewanne und Duschkabine getrennt, sowie Porzellanfliesen mit Glasakzenten sorgen für ein besonders Wohlfühlambiente. In den größeren Wohnungen gibt es neben einem Hauptbad auch noch ein weiteres kleineres Badezimmer. Ergänzend zu den Wohnungen befinden sich im Haus ein Fitnesscenter, ein Hunde-Spa sowie ein privater Innenhof. Im Keller finden die Anwohner einen Fahrradkeller sowie einen großen Abstellraum vor. Der Concierge-Service sorgt vierundzwanzig Stunden am Tag dafür, dass keine unwillkommenen Besucher das Haus betreten. Direkt hinter dem Gebäude liegt der Hudson River Park mit Jogging- und Radwegen sowie gepflegten Grünflächen und Bänken. Vom Park aus bietet sich dem Betrachter ein traumhafter Blick über den Hudson River.